Startseite
    SA Cape Town
  Über...
  SA FAQ
  SA Party Pics
  SA Dining Out
  SA My Home is my Castle - Villa Renzi
  Back in Germany 19. Nov. 2006
  SA Nov 2006 Groot Constantia, St James
  SA Oct 2006 Arztpraxis im Township
  SA Oct 2006 Cristal Pools, Kirstenbosch & Beaches
  SA Oct 2006 Most Southern Point
  SA Oct 2006 SA, Me & My Opinion
  SA Sep 2006 Air Show
  SA Sep 2006 Sunset Trip & Drumming
  SA Aug 2006 Garden Route &...
  SA Jun 2006 Township Tour
  SA Jun 2006 Kruger Park
  Jena - My Home City
  Skydiving Apr 2006
  Leipzig Oct 2005 EBuStis bei Porsche
  New York Mar 2005
 
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   UniNet
   SA Online News I
   SA Online News II
   SA Government Service
   Joburg Stock Exchange
   CPT Dining Out ;-)
   CPT Clubbers Guide I
   CPT Clubbers Guide II
   capetownmagazine
   CPT Underground
   SA Infos I
   SA Infos
   SA Krueger Safari
   SA Travel Guide



http://myblog.de/maya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Surgery SPT - Prevesh's and Malan's Surgery im Township Guguletu

ehrlich, eine unbezahlbare Erfahrung! Wahnsinnig interessant und ehrlich gesagt, irgendwie total entspannt und gemuetlich. Ich sass mit Georgie im Wartezimmer II (Nachdem wir alles inspiziert und dokumentiert hatten :-) ), wir haben den Docs zugesehen, das Geschehen beobachtet, mit den Kiddies gespielt und gechattet. Haette nur noch ein Cocktail oder eine gute Tasse Kaffee gefehlt!


... cute patients... Die meisten Patienten an diesem Samstag waren Kinder bzw. einige fast noch Babys. Im Durchschnitt ist ein Patient hier 15 Minuten beim Arzt, die Frequenz ist hier wesentlich hoeher als in Deutschland oder in den Praxen im Zentrum Kapstadts. Hier macht es die Masse. Viele Patienten haben keine Krankenversicheurng und bezahlen cash (teilweise auch auf Kulanz weniger, als sie eigentlich muessten), andere haben einen ganz guten Job und die Krankenkasse zahlt.

...it seems that nurses are big everywhere around the world, not only in Germania! :-) Charmaine, very nice, thanks for showing us around!!!! Sie sitzt auf zwei Stuehlen, weil einer kaputt gehen wuerde...

...Waertezimmer II, wer bald dran ist, darf sich hier her setzten, wer beim Arzt war und Medikamente bekommt, platzt nochmal und erhaelt sie direkt - abgezaehlt und in Tuetchen verpackt - von den Schwestern. Diese sitzen manchmal am Schreibtisch und zaehlen Tabletten, um diese Tuetchen vorzubereiten. Echt interessant!

...Wartezimmer I, nicht, wie bei uns, im Kreis, sondern als Auditorium...

... again... drugs, drugs, drugs... aehm, Abstellkammer, wirklich wichtige Medikamente werden zu Hause im Safe gelagert...

... I safed the best until last: Sweetest Doc in the world! My PT!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung